Dr. Helmuth Obermoser

Menü

Vorsorge - Untersuchungen

Die Vorsorgeuntersuchung bietet allen Personen ab dem 18. Lebensjahr mit Wohnsitz in Österreich einmal pro Jahr ein umfangreiches Untersuchungsprogramm. Dieser Gesundheitscheck bringt persönliche Vorteile: Ergeben die medizinischen Untersuchungen erste Hinweise für eine Erkrankung, dann wurde Zeit gewonnen, um gegenzusteuern.

Untersuchungsablauf

Bei der Vorsorgeuntersuchung werden Sie auf „Herz und Nieren“ untersucht. Neben einem ausführlichen Gespräch finden eine Reihe von Untersuchungen statt. Dazu zählen unter anderem die Untersuchung des Blutes, des Harns und des Stuhls. Darüber hinaus werden der Blutdruck und der Body-Mass-Index bestimmt.

Kostenlos

Allgemeinmedizinische Vorsorgeuntersuchungen sind für alle Patienten ab dem 18. Lebensjahr einmal jährlich ) vollkommen kostenlos