Dr. Helmuth Obermoser

Menü

Informationen zur Covid Auffrischung

Ab Oktober 2021 beginnen wir in der Praxis mit den Auffrischungsimpfungen gegen COVID 19.
Empfohlen werden diese je nach Risikogruppierung 6-9 bzw. 9-12 Monate nach Abschluss der vollständigen Immunisierung.
(Vollständig immunisiert bedeutet 2x geimpft bzw. 1x mit Johnson & Johnson geimpft oder genesen und 1x geimpft.)
Als Datum zählt das Datum des Immunisierungsabschlusses.

Wir impfen ausschließlich mit dem Impfstoff der Firma Biontech Pfizer (Comirnaty).

Eine Anmeldung zur Impfung wird ab Oktober 2021 über unsere Homepage möglich sein.

Unabhängig davon gelten folgende Bestimmungen bezüglich des grünen Passes:
Die Zweitimpfung gilt für maximal 360 Tage ab dem Zeitpunkt der Zweitimpfung.
Impfstoffe, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist (Janssen/Johnson&Johnson), gelten ab dem 22. Tag nach der Impfung für insgesamt 270 Tage ab dem Tag der Impfung.
Für bereits genesene Personen, die bisher einmal geimpft wurden, gilt die Impfung 360 Tage lang ab dem Zeitpunkt der Impfung.
Die Drittimpfung (bzw. bei Einmalimpfstoffen und bei Genesenen die Zweitimpfung) gilt 360 Tage.
(Quelle: https://www.gruenerpass.gv.at/geimpft/)

Liste für Auffrischung 6-9 Monate nach vollständiger Immunisierung:

Risikogruppe 6-9 Monate

  • Bewohnerinnen und Bewohnern von Alten-, Pflege- und Seniorenwohnheimen
  • Personen im Alter von ≥ 65 Jahren
  • Personen (ab 12 Jahren unabhängig vom Alter) mit Vorerkrankungen und besonders hohem Risiko und hohem Risiko
  • Personen, welche 1 Dosis COVID-19-Vaccine Janssen erhalten haben
  • Personen, welche 2 Dosen Vaxzevria erhalten haben
  • Alle, in der folgenden Tabelle genannten, Personengruppen
Risikogruppe Teil 1
Risikogruppe Teil 2

Personen, die sich nicht in einer der Risikogruppen wiederfinden, wird empfohlen die Impfung nach 9-12 Monaten auffrischen zu lassen.